Praxis Logo
Andreas NiklasPraxisfürKinesiologieundPsychologieMünchen
Home
Aktuell
Einzelsitzungen
Psychologie
Kinesiologie
Kurse
Schulstress
Hochbegabung
Die Praxis
Publikationen
Links
Impressum
Kontakt

Three-in-One-Concepts - Körper-Seele-Geist
Die 3 in 1 Concepts Grundausbildung besteht aus sechs, aufeinander aufbauenden Kursen.
Jeder Kurs ist eine in sich geschlossene Einheit. Am Ende eines jeden Kurses erhalten Sie ein international anerkanntes Zertifikat. Alle Kurse dienen sowohl dem fundierten Erlernen effektiver Methoden und Techniken als auch der tief greifenden Selbsterkenntnis. Die Inhalte aller Kurse können sowohl im privaten als auch im beratenden und therapeutischen Bereich eingesetzt werden.


Tools of the Trade - Das Handwerkszeug
Dies ist der Basiskurs der 3 in1 Reihe, zugleich aber auch ein allgemeiner Einführungskurs in die Kinesiologie für diejenigen, die sich für emotionale Themen interessieren.
Sie lernen das wichtigste Handwerkszeug der Kinesiologie kennen: den sanften Muskeltest. Als Körper-Feedback gibt er uns genaue Antworten zu exakt dem Problem, das Thema der jeweiligen Sitzung ist. Um die Ursachen des Problems zu klären, verwenden wir das inzwischen schon legendäre emotionale Verhaltensbarometer, das die oft unbewussten Motive unseres Verhaltens im Beruf, in der Partnerschaft oder uns selbst gegenüber aufdeckt. In welcher zurückliegenden Situation wir uns für schwächende Glaubenssätze oder Verhaltensmuster entschieden haben, finden wir mit der so genannten Altersregression heraus. Und auch, wie wir die Knoten der Vergangenheit jetzt auflösen können, lehrt dieser wichtige erste Kurs, so dass Sie bereits am Ende dieses Seminars in der Lage sind, eine komplette Sitzung  durchzuführen.

Kurs-Themen      
Der sanfte Muskeltest
Das emotionale Verhaltensbarometer
Positive und negative Ladung
Rückführung in das Alter der Ursache
Wirkungsvolle Stressauflösetechniken
Durchführung einer kompletten Sitzung

Vorkenntnisse:  keine
Kursdauer: 2 Tage
Zeit: 10 – 18 Uhr
Kosten: 225 EUR
inkl. Kursbuch und Arbeitsunterlagen


Basic One Brain - Das integrierte Gehirn 1
Lernblockaden sind das zentrale Thema dieses Kurses. Das können Legasthenie oder Dyslexie sein, aber auch alle Situationen, die Stress bereiten und das Gehirn zum Abschalten nötigen: Prüfungsängste, zu hohe Anforderungen und Erwartungen, unterschwellige Angst vor geistiger Erweiterung, erfolgreichen Prüfungen und vor Erfolg überhaupt.

Der Kurs bezieht  sich auf Basisfähigkeiten wie Lesen, Schreiben, Rechnen, Erinnerung, Verstehen und Wiedergeben. Sie lernen, mit Hilfe der so genannten Digits/ Fingermodes die körperlichen und seelischen Blockaden, die uns an einem freudvollen und effektiven Lernen hindern, zu identifizieren, zu reduzieren oder ganz  aufzulösen.

So lange wir leben, lernen wir. Wieder mit Genuss zu lernen, ist kostbares Ziel dieses wahrlich bereichernden Kurses.

Kurs-Themen 
Die rechte und die linke Gehirnhälfte
Techniken zur Verbesserung des Lernens
Fingermodes zur Identifizierung von Lernblockaden
Effektive Auflösung körperlicher Energieblockaden
Augen- und Ohrenenergie              
Der Overload-Test

Vorkenntnisse:  Tools of the Trade
Kursdauer: 3 Tage
Zeit: 10 – 18 Uhr
Kosten: 340 EUR
inkl. Kursbuch und Arbeitsunterlagen


Under the Code  -  Versteckte Botschaften
In diesem Kurs erfahren Sie, was Sie aus Gesichtern  herauslesen und wie Sie dieses Wissen optimal nutzen können. Sie lernen,  verschiedene physiologische Merkmale mit bestimmten, automatischen Verhaltensweisen in Verbindung zu bringen. Wer die „Strukturfunktionen“ kennt, erleichtert sich den Umgang mit anderen Menschen enorm, egal ob privat  oder am Arbeitsplatz.
Das Wissen von den Struktur/Funktionen dient aber auch dazu, unsere eigenen  Reaktionen auf das Aussehen von Menschen bewusst zu machen. Denn wann immer wir eine prägende Erfahrung mit einem bestimmten Menschen gemacht haben, prägt sich uns auch das Aussehen dieses  Menschen  ein, so dass wir später Gefahr laufen, ähnlich aussehende Menschen automatisch und unbewusst mit der damals gemachten Erfahrung in Verbindung zu bringen.
Unsere konditionierten Verhaltensweisen und automatischen Wertungen zu erkennen, loszulassen und damit ein Stück freier zu werden, ist Ziel dieses spannenden Kurses.

Kurs-Themen      
Die sieben Hauptchakras
Das Verhaltensbarometer auf dem Körper
mehr über emotionalen Stressabbau
Augenmodi und die acht Symbole
Korrektur für die Adrenalinausschüttung
Positive Nahrungszusätze

Vorkenntnisse:  Basic One Brain
Kursdauer: 3 Tage
Zeit: 10 – 18 Uhr
Kosten: 340 EUR
inkl. Kursbuch und Arbeitsunterlagen


Advanced one Brain  -  Das integrierte Gehirn 2
Der Kurs befasst sich mit den emotionalen Ursachen von Lernproblemen und bietet zusätzliche Möglichkeiten, physische und psychische Blockaden zu erkennen und aufzulösen. Ein Schwerpunkt liegt auf der Anwendung des Verhaltensbarometers, um Bewusstsein, Unterbewusstsein und Körperebenen der Wahrnehmung zu klären.
Darüber hinaus beschäftigen wir uns mit Chakra-Energien.
Die sieben Hauptchakren werden vorgestellt. Wir testen und identifizieren
Chakra-Störungen und laden die Chakren mit speziellen Korrekturen auf.
Bekannte Essenzen wie Bachblüten oder Mauiessenzen integrieren wir in das
3 in1 System, um sie in den emotionalen Erkenntnisprozess mit einzubeziehen.

Kurs-Themen
Verhaltensgenetik
22 Strukur/Funktions-Zeichen
Automatische Reaktionen verstehen lernen
Selbstvertrauen und Ausdruckskraft
wirkungsvolles Zuhören
Integration unerkannter Fähigkeiten

Vorkenntnisse:  Louder than Words
Kursdauer: 4 Tage
Zeit: 10 – 18 Uhr
Kosten: 450 EUR
inkl. Kursbuch und Arbeitsunterlagen


Louder than Words  -  Lauter als Worte
Was verraten uns unsere Gesichts- proportionen und unser Ausdruck über unsere Qualitäten, über mögliche Gaben und Talente? Aufbauend auf Under the Code lernen Sie alle 51 Struktur/Funktions-Zeichen kennen und werfen einen tiefen Blick in die faszinierende Welt menschlicher Körpersprache. Sie finden heraus, welche Struktur Ihre größte Kraftquelle ist, mit welchem Ihrer Merkmale andere Menschen die meisten Probleme haben, und welche Struktur Sie bis jetzt hartnäckig verleugnet haben. Die Lösung solcher Blockaden – gerade in unseren Hauptmerkmalen - haben einen unmittelbar positiven Einfluss auf unsere Kommunikation und auf unsere Lebensgestaltung, sowohl beruflich als auch privat.
Am Ende dieses intensiven Kurses werden Sie länger denn je in Ihr Gesicht geschaut haben. Vor allem aber: Sie werden auch Ihr Selbst gesehen haben.

Kurs-Themen   
51 Struktur-Funktions-Zeichen    
Die fünf Körper
Verleugnungs-Aussagen und ihre Ablösung
Die Edelsteine des Verhaltensbarometers
Effektive Spiegel-Korrekturen
Wohl- und Schmerzverhalten

Vorkenntnisse:  Advanced one Brain
Kursdauer: 4 Tage
Zeit: 10 – 18 Uhr
Kosten: 450 EUR 
inkl. Kursbuch und Arbeitsunterlagen


Strukturelle Neurologie  -  Die Synthese
Strukturelle Neurologie ist  Abschluss und Höhepunkt der 3 in1 Basiskurse. Er vermittelt die Synthese der Techniken aus allen vorangegangenen Kursen, so dass noch gezielter damit gearbeitet werden kann. Gerade für das Kernthema dieses Kurses – die Auflösung zwanghafter Verhaltens- weisen, Ängste, Süchte, aber auch Schmerzverhalten – ist es enorm hilfreich, auf der Klaviatur der Techniken virtuos spielen zu lernen. Die sechs Basiskurse decken mit ihren differenzierten Inhalten vielfältige Themenfelder der persönlichen Weiterentwicklung und der jeweiligen Problembewältigung ab. Sie geben uns effektive Vorgehensweisen an die Hand, um anderen Menschen mit den unterschiedlichsten Problemen helfen zu können. Und schließlich versetzen sie uns in die Lage, auch fremden Personen kinesiologische Sitzungen zu geben.

Kurs-Themen       
Meridiane / 15 Schmerzmuster
Zwangsverhalten (Phobie, Sucht, Obsession)
Farben/ Visuelle Motivationskarten
Rechts-Links-Polaritätsintegration
Eigentümerschaft
Nahrungsreflexpunkte nach Ridler

Vorkenntnisse:  Louder than Words
Kursdauer: 4 Tage
Zeit: 10 – 18 Uhr
Kosten: 450 EUR
inkl. Kursbuch und Arbeitsunterlagen

Praxis für Kinesiologie und Psychologie   Aktuell   Einzelsitzungen   Psychologie   Kinesiologie   Kinesiologie-Kurse   Schulstress   Hochbegabung   die Praxis   Publikationen   Links   Impressum   Kontakt